Interregionale Zusammenarbeit im 2. Anlauf - Gesundheitszentrum Spital / Ospidal Val Müstair (Graubünden) - Sielva CH-7536 Sta. Maria V.M.

Interregionale Zusammenarbeit im 2. Anlauf

Interregionale Zusammenarbeit im 2. Anlauf

Sta. Maria Val Müstair n (pd) Nach einer rund 9-jährigen Pause nehmen die betroffenen Gemeinden des Gesundheitswesens beiderseits der Grenze zusammen mit den zuständigen Regierungsstellen der Autonomen Provinz Bozen und des Kantons Graubünden einen neuen Anlauf zur interregionalen Zusammenarbeit. Nach einheitlicher Überzeugung wurde per 22. Mai 2017 ein Projekt lanciert, das frühere und neue Anliegen aufgreift und bis Ende September 2017 in einem Grundsatzpapier darstellt. 

 

Medienmitteilung vom 22.5.17 – Verfasser: Dr. Hansruedi Steiner

 

Informationen

SQS Zertifiziert

SQS ISO 9001/2008
Wir haben unser ganzes 
Gesundheitszentrum nach
den strengen Richtlinien
der ISO-Norm 9001:2015 
zertifizieren lassen.